Scheidung per Mediation

ganze Seite " Scheidung Mediation.pdf" anzeigen/downloaden zurück

Wenn Sie eine einvernehmliche Scheidung Ihrer Ehe machen wollen, so ist dies per Mediationsvertrag sehr sinnvoll.

1) Mediation durchführen

Schon laufende strittige Scheidungsverfahren können jederzeit beigelegt werden und es kann eine einvernehmliche Scheidung durchgeführt werden.

2) Stellen des Scheidungsantrages bei Gericht

mehr

3) Inhalt Scheidungsvergleich/Mediationsvertrag

mehr

4) Scheidungsbeschluss wird zugestellt

mehr

5) Verfahrensablauf der Grundbuchsänderung (Eigentums-WHG/Einfamilienhaus/Grundstück)

mehr

 

Informationen zu einer vergünstigten Familienmediation bei Fair-Balance:

siehe vergünstigte Familienmediation

 

Bemerkung Elternberatung:

Gemäß § 95 Abs. 1a AußStrG (Außerstreitgesetz) sind seit dem 1. Februar 2013 die Parteien einer einvernehmlichen Scheidung verpflichtet, vor Abschluss oder Vorlage einer Regelung der Scheidungsfolgen, dem Gericht zu bescheinigen, dass sie sich über die aus der Scheidung spezifisch resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder bestmöglich aufklären und informieren lassen haben. (siehe Elternberatung)